Aktuell – 21.07.2014

Was ist denn richtiger Service public?

Natalie Rickli (SVP) und Martin Candinas (CVP) sind beide im Nationalrat und beide Mitglieder der vorberatenden Kommission für die aktuelle Revision des Bundesgesetzes über Radio und Fernsehen (RTVG) – sind aber sehr unterschiedlicher Meinung, was den Service public angeht. Ein Streitgespräch aus der aktuellen Nummer von EDITO+KLARTEXT. Weiterlesen

Aktuell – 16.07.2014

NZZ-Gruppe: Mitarbeitende fordern Lohnerhöhung

1,5 Prozent mehr Lohn für diejenigen, die mehr als 100‘000 Franken im Jahr verdienen, 2 Prozent mehr Lohn für diejenigen, die bis zu 100‘000 Franken verdienen – das fordern Betriebs- und Personalkommissionen der NZZ-Gruppe für 2015 von NZZ-CEO Veit Dengler.

Von Bettina Büsser

Wahrscheinlich gab es das in der Geschichte der NZZ noch nie: Die Betriebskommission NZZ Print Schlieren, die Personalkommission LZ Medien und die Personalkommission NZZ haben gemeinsam einen Brief an Veit Dengler, CEO der NZZ-Mediengruppe, geschrieben und fordern darin eine generelle Lohnerhöhung für 2015. Weiterlesen

Aktuell – 17.06.2014

Die Swisscom – der neue Mediengigant

Swisscom einigt sich mit PubliGroupe und deren Grossaktionären, so die Meldung von heute. Das läuft auf einen Kauf der PubliGroupe durch den Telekomkonzern hinaus. Der Hintergrund zu diesem Megadeal in der Schweizer Medienlandschaft. Weiterlesen

Aktuell – 12.06.2014

Eine neue NZZ in Vorbereitung

Die NZZ prüft offenbar eine völlige Neukonzeption ihrer Tageszeitung. Und sie befragt dazu intensiv ausgewählte Leserinnen und Leser. Wie sieht der Entwurf für eine neue NZZ aus? Weiterlesen

Aktuell – 11.06.2014

Fussball oder Favelas?

Andreas Kunz (SonntagsZeitung) hat genug erfahren über das "angebliche Elend" in Brasilien und will jetzt nur noch Fussball-Freude. Wirklich? Sandro Benini (Tages-Anzeiger) sieht das anders. Weiterlesen

Aktuell – 05.06.2014

Wie wärs mit jung, frech und nachhaltig?

Service public braucht Unterhaltung – Unterhaltung braucht Service public: Ursula Ganz-Blättler, Film- und Fernsehwissenschaftlerin, macht sich Gedanken zum Zusammenspiel dieser beiden Bereiche. Weiterlesen

Aktuell – 03.06.2014

Buch-Tipps: Haller, Sprecher, Greenwald, Lilienthal

"Brauchen wir Zeitungen? (Michael Haller) / Margrit Sprecher: "Unsere Kampf-Piloten" (Margrit Sprecher und Fabian Biasio) / "Die globale Überwachung. Der Fall Snowden…" (Glenn Greenwald) / "Recherchieren" (Volker Lilienthal) Weiterlesen

Aktuell – 26.05.2014

Weg von der Ästhetik des Schrecklichen

Zu lange schon dominiert bei den Kriterien von "world press photo" eine Ästhetik des Schrecklichen. Einige dieses Jahr prämierte Bilder könnten eine Trendwende in der Juryarbeit einleiten. Weiterlesen

Aktuell – 01.05.2014

Unterstützung für die SDA erwünscht?

Bundesrätin Doris Leuthard kann sich vorstellen, dass der Bund die SDA unterstützt. Was meinen die Verleger, die ja Aktionäre der SDA sind, dazu? EDITO+KLARTEXT hat bei Hanspeter Lebrument nachgefragt. Weiterlesen