Aktuell – 03.12.2013

Politisches Seilziehen um die RSI-Direktion

Seit einem Jahr wird nach einem neuen RSI-Direktor gesucht. Es erscheint als skandalös langes und politisches Auswahlverfahren. Nun soll demnächst der Entscheid fallen. Die RSI-Angestellten pochen in einer Petition auf professionelle Kriterien bei der Auswahl. Von Gerhard Lob Weiterlesen

Aktuell – 27.11.2013

Journalismus vor dem roten Vorhang

Ein platschvoller Saal im Neumarkttheater Zürich. Nichts Spektakuläres: Sechs Personen sitzen an einem Tisch und diskutieren Und es geht einzig um Journalismus. Anlass ist das Buch "Deadline” von Tagi-Redaktor Constantin Seibt. Die Journalismusdebatte lebt offensichtlich. Weiterlesen

Aktuell – 20.11.2013

Der neue MAZ-Chef im Interview

Diego Yanez, Chefredaktor beim Fernsehen SRF, wird auf März 2014 Direktor der Journalistenschule MAZ. "Ausbildung ist eine Voraussetzung, die Strukturkrise der Branche zu bestehen", sagt er im Interview. Weiterlesen

Aktuell – 19.11.2013

Der SPIEGEL, sein Snowden-Manifest und die Öffentlichkeit

Der SPIEGEL machte die Geschichte gross auf: "Asyl für Snowden!" stand auf dem Titel seines Hefts Anfang November. Das "Manifest für die Wahrheit” von Edward Snowden, in der gleichen Ausgabe veröffentlicht, will der SPIEGEL aber nicht verbreitet sehen. Weiterlesen

Aktuell – 05.11.2013

Das Eisenegger-Interview, das zu reden gibt

Im Blick am Abend ("Zensur! Blick am Abend an der Uni Zürich verboten”) und in online-Foren wird ein Zitat aus dem EDITO +KLARTEXT-Interview mit Mark Eisenegger, dem Co-Autor des "Jahrbuch Qualität”, diskutiert. Im Interview geht es um die Qualität des Journalismus. Folgend der ganze Text des Interviews. Weiterlesen

Aktuell – 30.10.2013

Wo brauchen die Privatradios Innovation?

Die Privatradios feiern 30 Jahre. Wo brauchen die Privatradios Innovation? Ein Statement von Christian Heeb und ein Aufruf zur Debatte.
Und: Die privaten Radiopioniere ohne SRG-Mutter. Weiterlesen

Aktuell – 28.10.2013

#Sesseltausch – Teil III

Das Tagi-Experiment mit der Samstags-Nummer: Miriam Meckel und die Tagi-Redaktion haben der Samstags-Ausgabe der "Sesseltausch-Woche" einen Themenschwerpunkt verpasst: "Leben im Netz". Was ist dabei herausgekommen? Weiterlesen

Aktuell – 22.10.2013

#Sesseltausch – TEIL II

Vielleicht gibt es sie noch, die skeptischen Stimmen in der Tagi-Redaktion im Vorfeld von "Sesseltausch". Ich habe sie während dieser Woche mit Miriam Meckel nicht vernommen. Aber wie hat die Redaktion die Chefredaktorin Miriam Meckel erlebt, und was hat der Versuch gebracht? Weiterlesen

Aktuell – 18.10.2013

#Sesseltausch – TEIL I

Sesselwechsel – und Edito beobachtet. Es wurde am Montag vom Tagi selbst mit einer einseitigen Anzeige angekündigt: Die Medienwissenschafterin Miriam Meckel übernimmt für eine Woche die Chefredaktion des Tages-Anzeigers, Weiterlesen

Aktuell – 10.10.2013

Die Verkaufs-Chance von Le Temps

Die Westschweizer Zeitung "Le Temps" wird von den beiden Besitzern, den Grossverlagen Tamedia und Ringier, zum Verkauf angeboten. Das macht Sorge. Man kann es aber auch als Chance sehen. Von Philipp Cueni Weiterlesen