Aktuell – 11.06.2014

Fussball oder Favelas?

Andreas Kunz (SonntagsZeitung) hat genug erfahren über das "angebliche Elend” in Brasilien und will jetzt nur noch Fussball-Freude. Wirklich? Sandro Benini (Tages-Anzeiger) sieht das anders. Weiterlesen

Aktuell – 05.06.2014

Wie wärs mit jung, frech und nachhaltig?

Service public braucht Unterhaltung – Unterhaltung braucht Service public: Ursula Ganz-Blättler, Film- und Fernsehwissenschaftlerin, macht sich Gedanken zum Zusammenspiel dieser beiden Bereiche. Weiterlesen

Aktuell – 03.06.2014

Buch-Tipps: Haller, Sprecher, Greenwald, Lilienthal

"Brauchen wir Zeitungen? (Michael Haller) / Margrit Sprecher: "Unsere Kampf-Piloten" (Margrit Sprecher und Fabian Biasio) / "Die globale Überwachung. Der Fall Snowden…” (Glenn Greenwald) / "Recherchieren" (Volker Lilienthal) Weiterlesen

Aktuell – 26.05.2014

Weg von der Ästhetik des Schrecklichen

Zu lange schon dominiert bei den Kriterien von "world press photo" eine Ästhetik des Schrecklichen. Einige dieses Jahr prämierte Bilder könnten eine Trendwende in der Juryarbeit einleiten. Weiterlesen