Nummer 3/22 – 17.09.2022

Nummer 3/22

SZENE

Die tiefen Spuren der Lobby
Ein neuer Dokumentarfilm erzählt die Geschichte der Schweizer Altersvorsorge.

Das Bündnerland und sias medias
Der dreisprachige Kanton befasst sich intensiv mit seinen Medien und deren Förderung.

Keystone-SDA am Wendepunkt
Angespannte Situation bei der staatlichen Agentur. Mitarbeitende beklagen sich.

Ein stiller Sieg für die Gewerkschaften
Zwei Journalisten wurden in Freiburg zu Unrecht entlassen. Vor Gericht werden sie rehabilitiert.

FOKUS

Werbung

«Du hast den Athletinnen gegenüber eine ganz spezielle Verantwortung»
Investigativer Journalismus ist im Sport noch eher selten. Wie kamen neuere Enthüllungen zustande? Und wie reagierten die Betroffenen und die Sportverbände?

«Der Journalist weiss vieles, aber er sagt nicht alles»
Interview mit Gerard Bucher, Präsident von sportpress.ch über Veränderungen im Sportjournalismus.

Ringier Sports: Fussball-Streams und ambitionierte Projekte
Ringier umgarnt die Fans der kleineren Clubs und der unteren Ligen. Ein ambitioniertes Projekt.

Sportliche Pläne
Eine Umfrage bei den Sportredaktionen grösserer Schweizer Verlage.

TREND

Dem Krieg mit schwarzem Humor begegnen
Andrej Kurkow versucht in internationalen Medien die kafkaeske Situation zu erklären, in der sein Land derzeit steckt. Ein Gespräch mit dem Bestseller-Autor.

Eine Bar und eine leere Wand gegen die Zensur
Wie Medien- und Kulturschaffende in Vietnam versuchen, sich vor staatlichen Eingriffen zu schützen

…und weitere Kolumnen und Beiträge.

Nummer 3/22

alle Beiträge