24. März 2011 von Klartext

Gezähmte Medien von Wikileaks entlarvt

Wikileaks ist die logische Reaktion auf die grassierende Steuerung der Nachrichten über «eingebettete» JournalistInnen. Diese stehen nun auch entlarvt da. Sie jammern im Chor mit Machthabenden und DiplomatInnen. Andere Medienleute haben den Wert von Wikileaks rasch erkannt. Von Niklaus Ramseyer
weiterlesen »

Aktuelles Heft:

 

EDITO
Ausgabe: 5 | 2018

  • Schaffhausen für Öffentlichkeitsprinzip
  • Fragen im “Opferzeitalter”
  • Umweltskandale in Chile
  • Regionaler Online-Journalismus
  • Ist vor “No Billag” nach “No Billag”?
  • Bilder von Flurina Rothenberger
  • und anderes mehr