Medien in Zeiten von Corona – 30.03.2020

Online-Petition fordert Soforthilfe für alle Selbständigen

Unzählige selbständige Einzel-Unternehmer wie Taxifahrer, Grafikerinnen, Tontechniker, Fotografinnen, Webmarketing-Berater, Kameraleute, Video-Editorinnen, Reinigungskräfte, etc. stehen kurz vor dem Ende und dem Gang zum Sozialamt – nur weil sie in den Seco-Beratungen rund um das Corona-Hilfspaket aus der Liste der unterstützungsbedürftigen Selbständigerwerbenden gefallen sind. Weil sie keine GmbH sind, und weil sie nicht direkt von einer Betriebsschliessung betroffen sind, sondern nur indirekt: Sie haben keine Arbeit und kein Einkommen mehr, weil ihre Kunden pausieren.

Eine Online-Petition fordert vom Bund nun "Corona-Soforthilfe für alle Selbständigen – und diesmal wirklich für alle!” Wer das sehr berechtigte Anliegen unterstützen will: Hier klicken.

Werbung

Medien in Zeiten von Corona

alle Beiträge

Ihr Kommentar

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* = erforderlich

Sicherheitscode *